logotype

Lace-Stickerei

Lace Stickerei? Was ist denn das?

Lace Stickereien sind freistehende Stickbilder, die anstatt auf einen Trägerstoff auf ein wasserlösliches Vlies gestickt werden. Dieses Vlies wird am Ende ausgewaschen und die Stickerei hält dann allein durch die Stiche, also das Garn selbst, zusammen - zumindest ist das die Idee dahinter. ^^

Da dieses Thema mich unheimlich gereizt hat, MUSSTE ich es direkt mal ausprobieren. Hier einige Ergebnisse:

Als erstes versuchte ich mich an folgendem Projekt:

 

Ein wildes Puzzle, das am Ende folgendes Ergebnis brachte:

 

Da dieses Projekt so gut gelang, wurde die Hut-Kollektion stetig erweitert:

 

 

Ein gestickter Spitzhut für die moderne Hexe von Welt: ;-)

 

Ein erster Fascinator durfte natürlich auch nicht fehlen:

 

Lesezeichen bieten sich auch an:

 

 ... genauso wie Masken:

 

... oder Halsschmuck:

Weiterhin tobte ich mich bei folgenden Projekten aus, als ich feststellte, dass der Lace-Stickerei keine (naja, kaum) Grenzen gesetzt sind:

ein Schnurrbart (z.B. als Hut-Schmuck):

 

Schlüssel und Schloss:

 

ein Hirsch mit beweglichen Gliedmaßen:

 

als Steampunk-Hase funktionierte dies auch:

 

ebenso als Pentakel:

 

 

Die Sammlung wächst übrigens stetig, so dass ich euch weitere Bilder versprechen kann!

 

schein-heilig   2017